YOGAforLIFE

Gesundheit - Pflege - Wohlbefinden  

Ganzheitliches Gesundheitsyoga 

Richtet sich nach den neusten Erkenntnissen der Yoga Therapie! 


In unserem Alltag setzen wir unsern Körper oft bewusst wie auch unbewusst großen Belastungen aus, diese gehen nicht immer spurlos an einem vorüber. Auch Mental sind wir meist stark gefordert. Umso wichtiger ist die Gesundheitsförderung wie auch die Erhaltung der eigenen Gesundheit.

Yoga hat ein großes Potential, deine Gesundheit positiv zu beeinflussen, dein Immunsystem zu stärken und dein Wohlbefinden zu steigern.

Du musst hierfür keine komplizieren Verrenkungen unternehmen oder dich wie "Gummi" dehnen.

Ganz einfache und achtsame Körper-, Atem- und Entspannungsübungen unterstützen dich bei der Selbstheilung.

Natürlich hat jede Yogaeinheit eine wundervolle Wirkung auf unsere Gesundheit.

Im Gesundheitsyoga liegt der Fokus ganz intensiv auf speziellen Körperregionen. Achtsames Wahrnehmen und verwöhnen, Beschwerden vorbeugen sowie bestehende Beschwerden lindern.

Durch das einfließen von Atmung, sanfter Bewegungen, und achtsamer Wahrnehmung, werden Körper und Geist sanft in Einklang gebracht, um seelisches und körperliches Wohlbefinden wiederzuerlangen und gesund zu erhalten.


Die Prophylaxe für Körper, Geist und Seele!


Für wen geeignet: 

Ideal für Menschen mit leichten körperlichen Beschwerden, Atemprobleme und Verspannungen sowie zur Erhaltung der bestehenden Gesundheit. Diese Einheit ist auch für Yoga- Anfänger, Wiedereinsteiger und alle die es gerne ruhiger angehen lassen wollen bestens geeignet.

Bei bereits bestehende Beschwerden, bitte ich dich vorher mit deinem Arzt oder Physiotherapeuten Rücksprache zu halten.

Faszien Yoga

Das Gewebe der Einheit erforschen und in die Praxis integrieren

 

Das Wort Faszie leitet sich vom lateinischen fascia ab, was Bund oder Bündel bedeutet. 

Das Faszien Gewebe bündelt immer wieder kleinere Einheiten zu größeren und hält so unseren Körper zusammen. 

Faszien gehören als Teil des Bindegewebes zu den vier größten Gewebetypen des menschlichen Körpers.


Im Faszien Yoga werden verschiedene Aspekte mit einander vereint:

Die fließenden Aspekte des Wassers in dreidimensional wellenförmigen (undulierenden) Bewegungen, die die flüssige Dynamik des Faszien Netzes stimulieren.

Das Lauschen auf die innere Essenz unserer tiefsten inneren Wahrheit und den Ausdruck dessen, was wir in uns finden.

Die Kreativität im spielerischen Erforschen der Asanas.

Die Intuition im Auflösen des „Planens der Bewegung“ hin zum „Geschehen lassen, was sich zeigen will“.

Das Wissen und die Weisheit in der Synthese der wissenschaftlichen Erkenntnisse zur optimalen Stimulation und Gesunderhaltung von Faszien, individueller Anatomie und Ausrichtung, ebenso wie das uralte Wissen der yogischen Philosophie.

 

Musik und Gesang im Tönen und Singen von Mantren und Klängen. 


Faszien Yoga verbindet:

Körper, Geist und Seele


Faszien Yoga ist ein Yoga, der aus sanften Dehnungen, fließenden Bewegungen und intensives Spüren des Körpers besteht. 

E-Mail
Anruf
Karte